Langsam geht´s bergauf!

War das ein Wetter Anfang der Woche, mal schien die Sonne und keine 5 Minuten später regnete es wieder. Der Mai erinnert dieses Jahr eher an den April, doch damit ist jetzt erst mal Schluss (gleich mehr dazu). Nachdem die ersten 4 Monate deutlich zu warm waren, könnte der Mai der erste Monat sein, der in diesem Jahr mal normal verläuft. Wäre der Mai jetzt schon zu Ende, wäre er rund 2°C zu kalt ausgefallen.

 

Die Eisheiligen waren dieses Jahr ziemlich gnädig. Nachts lagen die Temperaturen deutlich im Plusbereich, lediglich tagsüber war es recht frisch. Von mir aus kann es jetzt kühl und nass sein, schließlich haben wir ja erst Mai und nicht schon Juli oder August. Man stelle sich mal vor, der Sommer wird verregnet und kühl, da würde sicher der ein oder andere rumbruddeln ;-)

 

Ob es für einige am Wochenende auch wieder was zum Bruddeln gibt, schauen wir uns jetzt an:

Der heutige Freitag wird eigentlich recht freundlich. Es wechseln sich Sonne und Wolken ab, vereinzelt können diese auch mal dichter sein. Noch zur Mitte der Woche sah es so aus, als ob wir ein freundliches Wochenende bekommen. Leider hat sich das Blatt jetzt etwas gewendet. Der Samstag wird meist wolkenverhangen, ganz vereinzelt kann es mal den ein oder anderen Schauer geben. Ähnlich wird auch der Sonntag, vor allem vormittags und mittags kann es immer wieder regnen, dazu liegen die Temperaturen bei rund 15°C. Schuld an dem schlechteren Wetter ist eine Schauerfront, die sich ursprünglich nur im Südosten Deutschlands austoben sollte. Nun zieht diese weiter südwestwärts. Das freundlichste Wetter an diesem Wochenende bekommt der Westen Deutschlands.

Dafür startet die neue Woche freundlich. Die Temperaturen liegen am Montag bei 20°C und erreichen am Mittwoch schon annähernd 25°C, somit ist der erste Sommertag des Jahres in greifbare Nähe gerückt.

 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

 

Die berechneten Höchstwerte für Deutschland am Mittwoch, den 21.05.2014 Quelle: Wetterzentrale.de

Die berechneten Höchstwerte für Deutschland am Mittwoch, den 21.05.2014 Quelle: Wetterzentrale.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

© Wetter Aalen, Tim Abramowski