Der Mai ist gekommen...

Kaum beginnt das Frühlingsfest bei uns, wird das Wetter wieder schlechter. Nach den viel zu trockenen Wochen, gab es jetzt mal wieder eine ziemlich nasse Woche. Auch wenn der Regen benötigt wurde, werden sich viele sicherlich etwas geärgert haben. Erst der ins Wasser gefallene verkaufsoffene Sonntag, dann noch der wechselhafte Maifeiertag.

 

Ob das Wetter für den Endspurt des Frühlingsfestes mitspielt, schauen wir uns jetzt mal an:

Der heutige Brückenfreitag wird im Prinzip eine Kopie vom gestrigen Feiertag. Es kann immer wieder schauerartig regnen, selbst kurze Gewitter sind wieder möglich. Die Temperaturen liegen bei rund 15°C. Weniger nass wird der Samstag. Es wird meist bewölkt sein, einzelne Schauer sind dennoch nicht ganz ausgeschlossen. Die Temperaturen machen einen Satz nach unten und erreichen nur noch 11, maximal 12°C. Der mit Abstand freundlichste Tag des Wochenendes wird der Sonntag. Nach einer sehr kühlen Nacht scheint tagsüber meist die Sonne, ideales Wetter also für einen Ausflug in die Scholz-Arena, schließlich ist es das letzte Heimspiel der Saison. Der Start in die neue Woche verläuft ähnlich freundlich. Es wechseln sich Sonne und nur harmlose Wolken ab. Der weitere Wochentrend sieht leicht wechselhaft aus, die Temperaturen pendeln sich grob bei 17-19°C ein.

 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

© Wetter Aalen, Tim Abramowski