Bald geht es zur Sache

Volle Freibäder, die Menschen drängen sich in Eisdielen, Cafés etc. Es ist Sommer! Die letzten 3 Tage hatten es in sich, Temperaturen weit über 30°C und selbst nachts kühlte es erst spät unter 20°C ab. Wer sich vor den heißen Temperaturen nicht schützte, bekam schnell einen Sonnenbrand/-stich.

Sonnenaufgang am 18.06.
Sonnenaufgang am 18.06.

Dieses afrikanische Flair bekamen wir heute Morgen zum vorerst letzten Mal. Denn es tut sich was in der Wetterküche, kräftige Unwetter beenden diese Hitzewelle.

 

Schauen wir uns mal den Ablauf an:

 

Bis zum Nachmittag wechseln sich Sonne und Wolken ab, es bleibt wohl bis zum späten Nachmittag trocken. Am Abend kann es teilweise kräftig gewittern, inklusive Platzregen und starken Windböen. Lokal können in kurzer Zeit bis zu 20 mm runterkommen.

 

Am Wochenende bekommen wir einen recht freundlichen Sonne-Wolken-Mix, örtlich kann es auch kurze Schauer geben.

 

Der grobe Trend für den Rest des Monats sieht wahrscheinlich eher bescheiden aus: Sonne, Wolken vereinzelt Schauer. Die Temperaturen liegen meist zwischen 16-23°C, die 16°C wenn es mal länger regnet und die 23°C bei längerem Sonnenschein, örtlich sind auch mal 24 oder 25°C drin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

© Wetter Aalen, Tim Abramowski